Aufgetischt

Auf die Plätze, fertig, smooth! Superfood-Smoothie-Bowl

Mit dieser Superfood-Smoothie-Bowl aus frischen Früchten startest du ganz geschmeidig in den Tag. Als Wachmacher-Crunch gibt’s das kernig-nussige Topping obendrauf

Rezept für Auf die Plätze, fertig, smooth! Superfood-Smoothie-Bowl

Print
Rezept für Auf die Plätze, fertig, smooth! Superfood-Smoothie-Bowl

Zutaten

Für: 4 Portionen
  • 3  reife Bananen 
  • 100 g Mandeln  mit Haut
  • 100 g Kürbiskerne 
  • 125 g kernige Haferflocken 
  • 5 EL Sonnenblumenöl 
  • 5 EL flüssiger Honig 
  • 1 Päckchen Vanillezucker 
  • 250 g Himbeeren 
  • 300 g TK-Heidelbeeren 
  • 80 ml Mandelmilch 
  • 50 g Kokoschips 
  • 2-3 EL Chiasamen 

Zeit

Vorbereitung
15 min
Kochzeit:
25 min
Fertig in:
40 min

Schwierigkeitsstufen

 

Zubereitung

Am Vortag

  1. 2 Bananen schälen und in Scheiben schneiden. In einen Gefrierbeutel geben, gut verschließen und ins Gefrierfach legen.

Für das Granola

  1. Backofen vorheizen (E-Herd: 150 °C/Umluft: 130 °C/Gas: s. Hersteller). Backblech mit Backpapier auslegen. Mandeln grob hacken. Mit Kürbiskernen und Haferflocken in einer Schüssel mischen. Öl, 2 EL Honig und Vanillezucker in einen kleinen Topf geben. Bei mittlerer Hitze erwärmen und so lange rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat (nicht aufkochen!). Zuckeröl über den Nuss-Haferflocken-Mix gießen. Mit einem Esslöffel gründlich vermengen. Granola gleichmäßig auf dem Backblech verteilen und im heißen Ofen 15–20 Minuten goldgelb backen. Nach ca. 10 Minuten Backzeit Granola mit einem Holzlöffel wenden, weiterbacken. Aus dem Ofen nehmen, auskühlen lassen.

Für den Smoothie

  1. Gefrorene Bananen, 200 g Himbeeren, gefrorene Heidelbeeren, Mandelmilch und 3 EL Honig in einen Standmixer geben und dickcremig mixen. Beeren-Smoothie in Schalen füllen. 1 Banane schälen, in Scheiben schneiden. Bananenscheiben, Rest Himbeeren, Kokoschips, Granola und Chiasamen auf die Smoothie-Bowls toppen. Tipp: Den Beeren-Smoothie kannst du easy am Vorabend mixen und dir am nächsten Morgen gönnen. Hält sich generell ca. 2 Tage im Kühlschrank.

Tipp

  1. Den Beeren-Smoothie kannst du easy am Vorabend mixen und dir am nächsten Morgen gönnen. Hält sich generell ca. 2 Tage im Kühlschrank.

Notizen

 

Weitere interessante Inhalte