Aufgetischt

Crossover-Pasta „Asia meets Italy“

Rezept für Crossover-Pasta „Asia meets Italy“

Print
Rezept für Crossover-Pasta „Asia meets Italy“

Zutaten

Für: 4 Portionen
  • 1  Ei  (Gr. M)
  • 3 TL Speisestärke 
  •   Salz 
  •   Pfeffer 
  • 600 g Putenschnitzel 
  • 1  rote Zwiebel 
  • 1  Knoblauchzehe 
  • 200 g Zuckerschoten 
  • 250 g Kirschtomaten 
  • 400 g Nudeln  (z. B. Bucatini; dünne Makkaroni)
  • 2 EL Öl 
  •   Zucker 
  • 2 EL flüssiger Honig 
  • 7 EL Sojasoße 
  • 3 EL Erdnusscreme  (Glas)
  • 1 Dose (à 425 ml) stückige Tomaten 
  • 1 Msp. Chilipulver 
  • 100 g Schlagsahne 

Zeit

Kochzeit:
30 min
Fertig in:
30 min

Schwierigkeitsstufen

 

Zubereitung

  1. Ei und Stärke in einer großen Schüssel glatt rühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Fleisch waschen, gut mit Küchenpapier trocken tupfen und in 1 1⁄2–2 cm große Würfel schneiden. In den Stärkemix geben und mit einem Esslöffel gut vermengen. Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Zuckerschoten waschen und die Enden ca. 1⁄2 cm breit abschneiden (= putzen). Kirschtomaten waschen und halbieren.
  2. Nudeln in 3–4 l kochendem Salzwasser (1 TL Salz pro Liter) nach Packungsanweisung garen. Zwei Pfannen mit je 1 EL Öl er­hitzen. In einer Pfanne das Fleisch bei starker Hitze rundherum kräftig anbraten. Herausnehmen. 1–2 EL Zucker im heißen Bratfett karamel­lisieren. Honig, 200 ml Wasser und 5 EL Sojasoße zugeben. Auf­kochen und ca. 5 Minuten einköcheln. Fleisch wieder dazugeben, kurz durchschwenken und die Pfanne vom Herd nehmen.
  3. Gleichzeitig in der zweiten Pfanne Zwiebel und Knoblauch ca. 2 Minuten andünsten. Erdnusscreme und 2 EL Sojasoße einrühren. Stückige Tomaten zugeben. Mit Salz, Pfeffer, Chilipulver und 1 Prise Zucker abschmecken. Aufkochen, ca. 5 Minuten köcheln. Nach 2 Minuten Zuckerschoten, Kirschtomaten und Sahne mitköcheln.
  4. Nudeln abgießen, kurz abtropfen lassen und zurück in den Topf geben. Tomaten-Zuckerschotenmix sowie Fleisch unter die Nudeln heben. Alles anrichten.

Notizen

Weitere interessante Inhalte