Aufgetischt

“Love you berry much”-Schokoküchlein

Rezept für “Love you berry much”-Schokoküchlein

Print
Rezept für “Love you berry much”-Schokoküchlein

Zutaten

Für: 12 Cupcakes
  • 150 g Zartbitterschokolade 
  • + 50 g Zartbitterschokolade 
  • 125 g Butter 
  • 150 g Zucker 
  • 1 Päckchen Vanillezucker 
  •   Salz 
  • 3  Eier  (Gr. M)
  • 200 g Mehl 
  • 1 TL Backpulver 
  • 50 g Schlagsahne 
  • + 50 g Schlagsahne 
  • 600 g Doppelrahmfrischkäse 
  • 6 EL Rote-Bete-Saft 
  • 200 g Puderzucker 
  • 12  Himbeeren  (Alternative: TK-Himbeeren)
  • 1  Muffinblech  (12 Mulden)
  • 12  Papierbackförmchen  (5 cm Ø)
  •   Spritzbeutel  mit großer Sterntülle

Zeit

Kochzeit:
30 min
Fertig in:
48 min

Schwierigkeitsstufen

 

Zubereitung

  1. Für den Teig Mulden des Muffinblechs mit Papierbackförmchen auslegen. Backofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). 150 g Schokolade grob in Stücke teilen. Butter in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze schmelzen. Stückige Schokolade in der flüssigen Butter unter Rühren schmelzen. In eine Rührschüssel umfüllen, etwas abkühlen lassen.
  2. Zucker, Vanillezucker, 1 Prise Salz und Eier unter die flüssige Schokobutter rühren. Mehl und Backpulver mischen und kurz unter die Schokomasse rühren. 50 g Sahne unterrühren. Teig in die Förmchen verteilen und im heißen Ofen 18–20 Minuten backen (dürfen gern noch einen flüssigen Kern haben). Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  3. Für das Topping 50 g Schokolade fein hacken. 50 g Sahne in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze erhitzen. Gehackte Schokolade zugeben und unter Rühren schmelzen. Schokosoße auskühlen lassen. Frischkäse, Rote-Bete-Saft und Puderzucker mit den Schneebesen des Rührgerätes ca. 5 Minuten aufschlagen. Creme in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen. Auf jeden Cupcake einen Tuff spritzen. Kurz vorm Servieren mit Schokosoße und je 1 Himbeere verzieren.

Notizen

Weitere interessante Inhalte