Aufgetischt

Sahniger Gurkensalat

Mutti warnt: „Kinners, passt auf die Finger auf!“ Denn für unsere Gurkensalatvariationen wird ordentlich geschnippelt. Sahnig und mit Radieschen – immer lecker!

Rezept für Sahniger Gurkensalat

Print
Rezept für Sahniger Gurkensalat

Zutaten

Für: 4 Portionen
  • 2  rote Zwiebeln 
  • 2  Salatgurken 
  • 1 Bund Radieschen 
  • 2  Apfel  (z. B. Elstar)
  • 1  Knoblauchzehe 
  • 1  Zitrone 
  • 200 g griechischer Sahnejoghurt 
  • 100 g Schmand 
  •   Knoblauch 
  • 1 EL Zucker 
  •   Zitronensaft 
  •   Salz 
  •   Pfeffer 

Zeit

Kochzeit:
30 min
Fertig in:
30 min

Schwierigkeitsstufen

 

Zubereitung

  1. Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Würfel schneiden.
  2. Gurken waschen, trocken tupfen und Enden abschneiden. Gurken mit einem Sparschäler streifenartig schälen, sodass noch dünne Streifen der dunkelgrünen Schale bestehen bleiben. Toller Farbeffekt!
  3. Gurken mit einem Küchenmesser in feine Scheiben schneiden. Alternative: Gemüsehobel am Start? Dann verwende diesen gern. Immer noch gut auf die Finger aufpassen.
  4. Radieschen waschen, putzen und in dünne Spalten schneiden. Äpfel waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, die Viertel ebenfalls würfeln.
  5. Knoblauchzehe schälen, fein hacken. Zitrone halbieren, Saft auspressen. Griechischen Sahnejoghurt, Schmand, Knoblauch, Zucker und Zitronensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Gurken, Zwiebeln, Radieschen und Äpfel in einer großen Salatschüssel vermengen. Joghurtdressing zugeben und gut vermengen. Ca. 15 Minuten ziehen lassen. Nochmals mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Notizen

Weitere interessante Inhalte