Rezept für Himbeer-Mandel-Kuchen mit Chiakick

Print
Rezept für Himbeer-Mandel-Kuchen mit Chiakick

Zutaten

Für: 12 Stücke
  • 100 + 150 g weiche Butter 
  • 2 EL flüssiger Honig 
  • + 100 g flüssiger Honig 
  • 100 g glutenfreies Müsli  (z. B. „Cranberry-Kirsch“ von Verival)
  •   Fett für die Form 
  • 300 g Himbeeren 
  • 1  Bio-Zitrone 
  • 1  Bio-Orange 
  • 6  Eier  (Gr. M)
  • 150 g Ricotta 
  • 50 g Chiasamen 
  • 200 g gemahlene Mandeln 
  •   Gefrierbeutel 
  •   Springform  (26 cm Ø)

Zeit

Kochzeit:
35 min
Fertig in:
1 h 25 min

Schwierigkeitsstufen

 

Kalorien

 

Zubereitung

  1. Für die Streusel 100 g Butter in einem Topf schmelzen. Vom Herd nehmen. 2 EL Honig einrühren. Müsli in einen Gefrierbeutel geben und mit einer Kuchenrolle feiner bröseln. Mit der flüssigen ­Honigbutter im Topf vermengen.
  2. Für den Teig Springform fetten. Backofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). Himbeeren in einem hohen Rührbecher mit dem Stabmixer fein pürieren. Zitrone und Orange heiß abspülen, trocken tupfen und fein reiben. 150 g Butter, 100 g Honig, Zitronen- und Orangenschale in einer Rührschüssel mit den Schneebesen des Rührgeräts weißcremig rühren.
  3. Eier trennen. Eigelb nacheinander unter die Butter-Zucker-Creme rühren. Ricotta, Chiasamen und Mandeln unterrühren. Eiweiß in einer weiteren Schüssel steif schlagen. Portionsweise vorsichtig unter den Mandelteig heben.
  4. Teig in die Form geben, mit einem Teigschaber glatt streichen. Himbeerpüree auf der Teigoberfläche verstreichen. Streusel gleichmäßig darübergeben. Kuchen im heißen Ofen 40–50 Minuten backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Notizen

Dieses Superfood geht hier an den Start:

Himbeeren stehen ganz oben auf dem Siegertreppchen lokaler Superbeeren, da sie viel Eisen, Vitamin C, Kalzium, Magnesium und Folsäure enthalten.

Chiasamen kommen ganz ohne Chichi daher, obwohl sie zu den gesündesten Lebensmitteln der Welt ge­hören. Sie stecken voller Omega-3-Fettsäuren und sind eine gute pflanzliche Proteinquelle.